Detaillierte Produktbeschreibungen
Produktvergleichsmöglichkeit
Community Zusammenarbeit
 
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Victory Platzpatronen mit Messinghülse Kal. 9mm P.A.K. 50 Schuss

13,90 € * 14,90 € * (6,71% gespart)
Inhalt: 50 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

aktuell leider nicht lieferbar

Victory Platzpatronen mit Messinghülse im Kal. 9 mm P.A.K. 50 Schuss - blank catridges... mehr
Produktinformationen "Victory Platzpatronen mit Messinghülse Kal. 9mm P.A.K. 50 Schuss"

Victory Platzpatronen mit Messinghülse im Kal. 9 mm P.A.K. 50 Schuss

- blank catridges by Pobjeda Technology - brass case -

Bei den Victrory Platzpatronen handelt es sich um Knallpatronen mit einer Messinghülse im Kaliber 9mm P.A.Knall. In einer Packung befinden sich 50 Schuss. Die Munition ist für alle Schreckschusspistolen im passenden Kaliber geeignet um an Silvester Pyromunition zu verschießen bzw. Ihr lauter Knall eignet sich z.B. für die Selbstverteidigung. 

Technische Daten der Victory 9mm Platzpatronen:

  • Hersteller: Pobjeda Technology für ESC GmbH 
  • Marke: Victory
  • Artikelnummer: PG-B104
  • Typ: Platzpatrone / Knallpatrone / Schreckschuss-Patrone
  • Kaliber: 9mm P.A.Knall
  • passend für: Schreckschuss-Pistole
  • Ladung: NC Nitrocellulose-Pulver
  • Hülse: Messing / brass case
  • Länge der Hülse: 21,7mm
  • Umfang: 9,44mm
  • Gewicht pro Patrone: 5g
  • Hülsenfarbe: messingfarben
  • Kappenfarbe: grün
  • Inhalt: 50 Patronen 

Lieferumfang:

  • 1x  Victory Platzpatronen mit Messinghülse im Kal. 9 mm P.A.K. - 50 Schuss

 

Gefahrenhinweis-Platzpatronen

- die wichtigsten Daten noch einmal zusammengefasst für den Vergleich mit anderen Modellen -

passend für: Schreckschuss-Pistole
Hülse: Messing
Inhalt: 50 Schuss
Kaliber: 9 mm P.A.K.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Victory Platzpatronen mit Messinghülse Kal. 9mm P.A.K. 50 Schuss"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen